Die Erich Kästner Grundschule in Gera ist Weltklasse!

09 | Juli | 2018

Klasse 2 d erhält Weltklasse!-Siegel 2018

Auch kleine Mitbürger*innen können sich schon ganz groß in die Politik einmischen. Das haben die Schüler*innen der Klasse 2 d der Erich Kästner Grundschule in Gera mit ihrer Teilnahme an der der Aktion „Weltklasse! Bildung ist mehr wert“ unter Beweis gestellt. Mit der Unterstützung ihrer Klassenlehrerin Grit Meßerschmidt haben sie im Unterricht mit dem Bundestagsabgeordneten Ralph Lenkert (Linke) diskutiert und ihm einen Brief und ein Lapbook mit ihren Wünschen für die Umsetzung des Rechts auf Bildung übergeben.

Die Schüler*innen wünschen sich nicht nur, dass mehr Geld in Bildung weltweit und weniger in Rüstung investiert wird. Sie setzen sich auch für eine bessere Finanzierung von Schulen in Deutschland, wo es häufig an Mittel fehlt.

Am 25. Juni ist GBK-Koordinatorin Maren Jesaitis nach Gera gereist, um den Schüler*innen für ihren tollen Einsatz im Rahmen der Aktion „Weltklasse! Bildung ist mehr wert“ für das Recht auf Bildung das Weltklasse!-Siegel zu übergeben. 

„Ich war schwer beeindruckt von dem enormen Einsatz, mit dem Frau Meßerschmidt ihre Schüler*innen für die Themen globale Entwicklung und Nachhaltigkeit sensibilisiert. Die Kinder haben mir mit großer Begeisterung von dem Gespräch mit Herrn Lenkert und all den unterschiedlichen Aktivitäten erzählt, die sie im Unterricht unternehmen. Ein wirklich tolles Engagement.“