Kinderpflegeschule Stuttgart-Vaihingen ist wieder "Weltklasse!"

Zum vierten Mal ist die Kinderpflegeschule Stuttgart-Vaihingen bei Weltklasse! dabei. Wir freuen uns sehr dabrüber! Besonders schön ist es für uns, Schüler*innen und Lehrerin ein bisschen näher kennzulernen. Das "Sommerinterview" macht es möglich.

Außerdem haben sich die angehenden Erzieher*innen im Unterricht mit dem Thema Diversität im Kindergarten beschäftigt. Die Kinder in den Kitas und Kindergärten haben die unterschiedlichsten Erfahrungshintersgründe - auch Fluchterfahrungen. Ihrer Lehrerin Frau Meixner ist es daher wichtig, ihre Schüler*innen auf die Diversität im Spielzimmer vorzubereiten und zu sensibilisieren. Deswegen haben sie sich nicht nur mit den Hintergründen von Flucht beschäftigt, sondern auch gleich überlegt, welche Schritte die Schüler*innen selbst unternehmen können, um die betroffenen Kinder aufzufangen und zu unterstützen. Dabei ist ein schönes Schaubild entstanden:

Schaubild der Kinderpflegeschule Stuttgart-Vaihingen zur Weltklasse!-Aktion 2019

Und als wäre das noch nicht genug: Die Schüler*innen haben sich auch politisch engagiert und die Abgeordneten im Baden-Württembergischen Landtag per Brief aufgefordert, sich für mehr und bessere Bildungsförderung weltweit einzusetzen.

Für so viel Engagement hat sich die Kinderpflegeschule das Weltklasse!-Siegel 2019 redlich verdient.