Oberschule Badenhausen zum zweiten Mal Weltklasse!

06 | November | 2018
Die Schüler*innen des Wahlpflichtkurses Politik und ihr Lehrer Thomas Koch

Die Schüler*innen der OBS Badenhausen haben sich dieses Jahr, angeführt durch den stellvertretenden Schulleiter Thomas Koch, bereits zum zweiten Mal an der Weltklasse!-Aktion beteiligt — und sich wieder das Weltklasse!-Siegel verdient.

Am 25.10. ist Kampagnenkoordinatorin Maren Jesaitis zur Siegelübergabe nach Badenhausen gereist. Im Gepäck hatte sie nicht nur das Siegel, sondern auch eine Einladung nach Berlin.

Die Schüler*innen des diesjährigen Wahlpflichtkurses Politik werden im kommenden Jahr gemeinsam mit der Globalen Bildungskampagne in Berlin eine Aktion mit Bundestagsabgeordneten durchführen. Wie die Aktion genau aussehen wird, entscheiden die Schüler*innen selbst. In zwei Workshops werden sie gemeinsam mit dem Team der Globalen Bildungskampagne das Aktionsformat erarbeiten.